Meine Wohnung in Seoul

Anschließend an meinen Blogpost zum Thema „Wohnung finden„, möchte ich heute meinen Oneroom in einem Video vorstellen.

Es hat sehr gut getan, nach über drei Wochen AirBNB wieder eine eigene Bleibe zu haben. Und 20 m² Wohnraum hören sich vielleicht klein an, aber wenn man davor nur ein Zimmer in einem Mehrpersonenhaushalt gehabt hat, ist es wie das Paradies :-).

Im folgenden Video führe ich euch ein bisschen herum. Zur Information: Es ist dies mein erster Versuch eines „Vlogs“ und ich entschuldige mich für zumindest zwei Anfängerfehler (zu langsames Sprechen am Anfang und zu wenig Licht). Ich denke aber doch, dass es fürs erste Mal ganz gut geworden ist.

Viele Grüße aus Seoul. Bis zum nächsten Mal!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s