Südkorea: Überleben mit Convenience Stores

Convenience Stores sind Minisupermärkte, die meist rund um die Uhr geöffnet sind.

Die verbreitetsten Mini-Supermarkt-Ketten sind die Amerikaner von SevenEleven und dazu „CU“, „MiniStop“ und „GS25“ (dieser ist meiner Meinung nach der beste).

Koreanische Convenience Store Highlights

Komplette Mahlzeit

20190218_221626.jpg

Jukge-Tschang (scharfer Rindseintopf), Eomuk-Tang (klare Suppe mit Fischkuchen), gebackene Eier (dazu unten mehr) und Süßkartoffel-Makgeolli ergeben eine hervorragende Mahlzeit.

Diese Kombination ist nur stellvertretend für unendliche viele und grundsätzlich sehr preiswerte Varianten. Aber Alkohol, Instantsuppe (diese sind geschmacklich überraschend akzeptabel) und ein paar elegante Extras (hier Hühnereier) sind das Kerngeschäft der Convenience Stores.

Andere Vorschläge: Instant-Pho (vietnamesische Nudelsuppe), Instant-Pasta (was es alles gibt), Spam mit Kimchi oder gar gefrorener Hummer.

Einen Becher Instant-Suppe bekommt man schon um zwei Euro.

 

Lunchbox

Das was in Österreich am ehesten unter dem japanischen Namen „Bento“ bekannt ist, gibt es auch in Korea zu kaufen. Hier heißt die beliebte Lunchbox „Doshirak“ (도시락). Maximal fünf Euro.

20190811_183600.jpg
Doschirak mit Eggroll, Fleisch, Kimchi umd Reis.

Gimbap

Auch den koreanischen Snack-Klassiker schlechthin gibt es im Convenience Store. Mal dick, mal dünn, mal rund, mal dreieckig, aber meistens gut. Die Geschmacksexperemtierlaune der Hersteller geht fallweise nach hinten los.

 

Ein kleiner dreieckiger Gimbap wird für unter einem Euro verkauft. Je nach Größe wird es dann etwas teurer. Die Gimbap-Hendl Kombo im Bild oben kostete etwa 2,50 Euro.

Frühstück

Convenience Stores mit Sitzgelegenheiten sind die einfachste (und manchmal einzige) Möglichkeit, an ein pseudo-westliches Frühstück zu kommen. Es gibt verschiedene Kuchen, Eiergerichte, Burritos, eventuell Brot und Müsli-Einzelpackungen. Viele Geschäfte haben eine Kaffeemaschine und wenn nicht, gibt es immer noch eine Unzahl an Instant- und Dosen-Variationen. Top-Qualität darf man keine erwarten, aber zum Überleben reicht’s.

IMG_20191007_070358_796.jpg
Frühstücksvorschlag: Hamroll, Eggroll mit Ketchup, Tomaten

 

20190831_074754.jpg
Frühstücksvorschlag: Schinken-Käse-Toast für die Mikorwelle, Algensuppe, Apfelspalten und Dosenkaffee.

Interessante Kleinigkeiten

Hühnereier

20190218_221949.jpg

Gekochte und gebackene Eier gibt es im praktischen Zweierpack.

Wachteleier in Sojasauce

20190123_221706.jpg

Drei eingeschweißte Minieier mit Sojasoße angemacht. Zugegeben, mehr ein Gag, als ein wirklicher Snack. Aber wo kann man in D/Ö/CH/L schon Wachteleier essen.

Kamillentee mit integriertem Honig

20190210_194519.jpg

Keine Honig-Patzerei mehr!

Fleischprodukte

20190824_224026.jpg

Die Würstel am Spieß kann man getrost links liegen lassen (dennoch äußerst populär), so eine essfertige Hühnerbrust andererseits … das kann schon was.

Alle Formen von Süßkartoffel

20190826_144406.jpg

Im Geschäft zubereiten

20190825_151203.jpg

Mikrowellen und Wasserspender mit heißem Wasser sind in jedem Pyeonaecheom – wie die Supermärkte in Korea heißen – verfügbar und kostenfrei benutzbar. Bei der Ausstattung geht es von Stehtheke bis hin zu mehreren Sitzgruppen. Wenn man einmal einen zu kleinen Supermarkt erwischt, einfach zum nächsten weitergehen. Ein größerer mit anständigen Tischen ist sicher nicht sehr weit.

 

Strohhalme, Rührstäbchen, Essstäbchen und Servietten gibt es zur freien Entnahme.

Neben all dem Essbaren gibt es auch hervorragende Softdrinks. Hier nachzulesen.

Mahlzeit!

 

P.S. Convenience Stores verfügen auch über ein kleines Sortiment an Kleidung (Unterwäsche, einfache T-Shirts), Handtüchern, Hygieneartikel, Multimediazubehör (Kopfhörer, Ladegeräte, Batterien usw.) und Medikamente (rezeptfrei).

 

 

 

Vor dem Weiterlesen noch ein Like hinterlassen!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s