Korea und der Feinstaub

Südkorea befindet sich in der „Yellow Dust“ Saison. Besonders im Frühjahr steigt der Grad der Luftverschmutzung deutlich an, weil sich zu den chinesischen (und sicherlich koreanischen) Abgaswolken nun auch Gobi-Wüstensand gesellt.

Seoul macht fit

Ich weiß nicht, was letzten Sommer in mich gefahren ist. Ich habe angefangen regelmäßig Sport zu machen.